nitrobitnitrobit
| Home | Services | Produkte | Downloads | Kontakt | English
PolicyExtension.png nitrobit policy extensions
Zentrales Desktopmanagement nun noch einfacher
Gruppenrichtlinien sind eine wichtige Stütze bei der zentralen Verwaltung von PCs. Unser neues Produkt, nitrobit policy extensions, baut auf diese bestehende Group policy Infrastruktur auf und erfüllt Funktionen innerhalb der Gruppenrichtlinien, die bislang nur durch selbst programmierte Scripte oder manuelles Anpassen der Benutzerkonfiguration verwendet werden konnten.
Funktionen von nitrobit policy extensions
Mit nitrobit policy extensions kann Ihr Gruppenrichtlinien-System um folgende Funktionen erweitert werden:
  • Laufwerkszugriff (New Feature)
    Mit Richtlinien für den Laufwerkszugriff kann der Zugriff auf Dateien kontrolliert und gegebenenfalls eingeschränkt werden.
     
  • Druckerverwaltung
    Die Druckerverwaltung ermöglicht es, Benutzern lokale Drucker, TCP/IP-Drucker, sowie über einen Windows bzw. Samba Server freigegebene Drucker zuzuweisen.
     
  • Netzwerklaufwerke
    Konfiguriert für Benutzer die Verbindung mit Netzwerklaufwerken.
     
  • Geräte-Einschränkungen
    Die Geräte-Einschränkungen können Benutzern den Zugang zu ausgewählten Geräten verwehren.
     
  • Dienste
    Erlaubt die Konfiguration von Diensten, z.B. das Starten und Stoppen eines Dienstes beim Anmelden eines Benutzers.
     
  • Registrierung
    Die Registrierung ermöglicht das einfache Zuweisen von Registrierungs-Werten.
     
Datenschutz per Gruppenrichtlinie (New)
nitrobit policy extensions hilft Ihnen, Ihre Kundendaten und Ihr geistiges Eigentum vor Datendiebstahl zu schützen (Data Loss Prevention):
  • Legen Sie fest, welche Benutzer USB-Sticks benutzen dürfen.
  • Schränken Sie den Dateizugriff auf bestimmte Server und Netzwerkfreigaben ein.
  • Verbieten Sie das Lesen von Programmen, die auf Wechselmedien liegen.
  • Geben Sie nur einzelne, identifizierte USB-Sticks frei.
Der Funktionsumfang ist mit dem von nitrobit device blocker identisch. Die Steuerung erfolgt aber zentral über Gruppenrichtlinien.
Integriertes Client Management
Für den Einsatz von nitrobit policy extensions ist keine Installation auf den Arbeitsstationen notwendig. Durch das integrierte Client Management kann die notwendige Client Komponente einfach und schnell per Gruppenrichtlinie verteilt werden.
Unterstützte Umgebungen
Sie können nitrobit policy extensions in folgenden Umgebungen einsetzen:
  • Active Directory
    Microsoft Windows Server 2000 und 2003 Active Directory Domänen
     
  • Samba und nitrobit group policy
    Samba 3.x Domänen mit nitrobit group policy
     
nitrobit policy extensions kann auf folgenden Betriebssystemen eingesetzt werden:
  • Windows 2000
  • Windows XP 32-Bit
  • Windows XP 64-Bit
  • Windows 2003 32-Bit
  • Windows 2003 64-Bit
  • Windows Vista 32-Bit
  • Windows Vista 64-Bit
  • Windows 2008 32-Bit
  • Windows 2008 64-Bit
  • Windows 7 32-Bit (New)
  • Windows 7 64-Bit (New)
nitrobit policy extensions
Weitere Informationen
Downloads
Screenshots
Bestellen
HowTo's und Datenblätter
DLP HowTo
Data Loss Prevention mit verschlüsselnden USB-Sticks.
 
 
Copyright © analytiq consulting gmbh . Alle Rechte vorbehalten. Impressum